Dienstzeitende.de - Karriere nach der Bundeswehr
Lokführer werden nach der Bundeswehr

Lokführer werden nach der Bundeswehr

von DZE - Team –
Als ehemaliger Soldat berichet Christian Burmeister über die Umschulung zum Lokführer/ Triebfahrzeugführer bei der dispo-Tf Education in Greifswald.

Lokführer werden bei der dispo-Tf Education – Goldrichtig für alle, die ihr eigener Chef sein wollen!


Bevor ich mit der Umschulung bei der dispo-Tf begann, war ich 12 Jahre als Soldat im Einsatz. Drei davon in Amerika bei der Air Force Base, fünf in Rostock-Laage und weitere vier am Militärflughafen in Berlin-Tegel. Danach stand fest: In meinen alten Beruf als Koch möchte ich nicht wieder zurück. Ich suchte also nach einer neuen Herausforderung und einer längerfristigen Perspektive. Mit Interesse verfolgte ich zugleich die Berichterstattung über den anhaltenden Lokführermangel in ganz Deutschland und hörte schließlich von der Eisenbahnfachschule dispo-Tf Education in Greifswald. Nur wenige Wochen später startete ich auch schon meine Umschulung.

Die Ausbildung zum Triebfahrzeugführer im Güter- und Personenverkehr dauert 11 Monate und gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Der Theorieunterricht, der in einer kleinen Klasse stattfindet, beinhaltet unter anderem die Grundlagen des Triebfahrzeugführerdienstes sowie alles über den Aufbau und die Funktion von Diesel- und E-Loks. Anschließend geht es raus in den realen Betrieb. Zu der praktischen Ausbildung gehören die Unterweisung in die unterschiedlichen Baureihen sowie Fahrten unter Aufsicht der Lehrlokführer. Direkt im Anschluss der Umschulung werden alle, die ihre Prüfung bestanden haben, in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen und nach Tarifvertrag bezahlt.

Über eins sollte sich aber jeder im Klaren sein, der mit dem Gedanken spielt, den Quereinstieg zum Lokführer zu machen. Der Unterrichtsstoff ist ziemlich umfangreich und wird in einem kurzem Zeitraum vermittelt. Nach dem Unterricht habe ich meist noch keinen Feierabend, sondern muss mich Zuhause auf die Prüfungen vorbereiten. Die Ausbildung macht mir aber trotzdem Spaß. Der Unterrichtsstoff und der Umfang bietet genau die Herausforderung, die ich gesucht habe. Wir als ehemalige Soldaten haben aber auch den klaren Vorteil, dass wir die nötige Disziplin und den Ehrgeiz mitbringen, um diese Ausbildung in der vorgesehenen Zeit erfolgreich abzuschließen.

Jedem, der sich für den Beruf interessiert, kann ich nur sagen: Wenn du selbst gerne Verantwortung übernimmst und dein eigener Chef sein möchtest, ist der Beruf des Lokführers goldrichtig.

Außerdem darf man nicht vergessen: Nach der Umschulung gibt es interessante Karrieremöglichkeiten, zum Beispiel als Trainer für Triebfahrzeugführer, örtlicher Betriebsleiter oder Lehrlokführer. Ich zumindest bin sehr glücklich mit meiner Entscheidung und freue mich darauf, bald meinen eigenen Zug fahren zu können.

Die dispo-Tf Education bietet neben der Umschulung zum Triebfahrzeugführer noch weitere Umschulungen im Eisenbahnverkehrswesen an. Darunter Wagenmeister, Zugbegleiter, Rangierlokführer und Personaldisponent. An bundesweit 21 Standorten können sich Interessenten auf den wöchentlich stattfindenden Informationsveranstaltungen über das Angebot informieren. Die dazugehörigen Adressen und Termine sowie weitere Informationen über den Quereinstieg als Triebfahrzeugführer gibt es unter Lokführerwerden.de.
Wie hat dir der Artikel gefallen?

66 Personen (3.3 von 5 Sternen)

Das könnte dich auch interessieren:
Duales Studium nach der Bundeswehr
Aus- & Weiterbildung

Duales Studium nach der Bundeswehr

Job- und Bildungsmesse

Entdecke auf der SOLDATA bundesweit und rund um die Uhr attraktive Arbeitgeber und Bildungsanbieter für deine Karriere nach der Bundeswehr.

Mehr Infos
https://www.campe-bildungszentrum.de/bildungsangebot/?utm_source=dienstzeitende.de&utm_medium=300x250&utm_content=bildungsangebot&utm_campaign=campe
Anzeige

Weiterbildung nach DZE

Mit einer zertifizierten Weiterbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt oder staatlich geprüften Techniker eröffnen Sie sich neue Karrierechancen und den Zugang zur Managementebene.

Mehr Infos
kostenlos

Jobchancen nach der Bundeswehr verdoppeln

Melde dich kostenlos
als aktiver oder Ex-Soldat an.

Hinterlege dein Profil
und deine Interessen.

Erhalte direkte Job-Anfragen
von Arbeitgebern.