Dienstzeitende.de - Karriere nach der Bundeswehr

Wichtige Begriffe rund um das DZE

Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Wandeloption

Im Rahmen des Gesetzes zur Steigerung der Attraktivität des Dienstes in der Bundeswehr (BwAttraktStG) wird allen "alten" Soldaten auf Zeit die Möglichkeit auf einen Wechsel vom "alten" in das "neue" Berufsförderungs- und Dienstzeitversorgungsrecht eingeräumt.

Zur Nutzung der so genannten Wandeloption muss jedoch eine Verpflichtungszeit als SaZ für mindestens 6 Dienstjahre sowie ein schriftlicher Antrag vorliegen. Darüber hinaus muss grundsätzlich ein dienstliches Interesse seitens der Personalführung bestehen.

Gewöhnlich fließen durchaus auch wirtschaftliche Aspekte bei der Bewertung des dienstlichen Interesses mit Blick auf die höheren Übergangsbeihilfen und längeren Übergangsgebührnisphasen für SaZ "neuer" Art ein.

Das "neue" Förder- und Versorgungsrecht wird bei "alten" SaZ übrigens seit dem 23.05.2015 automatisch angewendet, wenn sie sich weiterverpflichten und dadurch ihre Dienstzeit in der Bundeswehr verlängern.

Die wichtigsten Neuerungen im Berufsförderungs- und Dienstzeitversorgungsrecht im Sinne des Reformbegleitgesetzes (BwRefBeglG) sind hier für dich zusammengefasst: Übersicht

WM - Tippspiel

Auch in diesem Jahr gibt es wieder unser kostenloses WM-Tippspiel mit tollen Gewinnen für alle Nutzer, Partner und Freunde von Dienstzeitende.de und der Online-Soldatenmesse.

Jetzt mitmachen

Ihre Meinung zählt!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich kurz die Zeit nehmen, um Dienstzeitende.de als Jobbörse zu bewerten.

Jetzt DZE bewerten
kostenlos

Jobchancen nach der Bundeswehr verdoppeln

Melde dich kostenlos
als aktiver oder Ex-Soldat an.

Hinterlege dein Profil
und deine Interessen.

Erhalte direkte Job-Anfragen
von Arbeitgebern.