Bei uns sind (ehemalige) Zeitsoldaten willkommen...


Bundesverband Deutscher Vermögensberater e.V.

Seit Anfang 2007 engagiert sich der Bundesverband Deutscher Vermögensberater e.V. in Abstimmung mit dem Bundesministerium der Verteidigung (BMVg) und des Berufsförderungsdienstes der Bundeswehr (BfD) in der Ausbildung ehemaliger Zeitsoldaten zum /zur qualifizierten Vermögensberater / -in.

Hierzu wurde ein auf die Belange von Soldaten auf Zeit zugeschnittenes Aus- und Weiterbildungsprogramm entwickelt.
Insgesamt stehen den interessierten Soldaten folgende förderungsfähige Ausbildungswege zu Wahl:

-    Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (IHK)
-    Bachelor of Arts in BWL, Schwerpunkt Finanzbetrieb (FHDW) 

Neben Berufsorientierungspraktika bei Mitgliedsunternehmen können interessierte Zeitsoldaten auch Informationsveranstaltungen bundesweit besuchen.

 
 

DZE-Interviews

Bild Ausbildung zum Vermögensberater

Ausbildung zum...

HptFw d.R. Kröger über die Ausbildung zum Vermögensberater.