BFD-Anspruch als Zeitsoldat

Jeder Zeitsoldaten der Bundeswehr verfügt - in Abhängigkeit der geleisteten Dienstzeit - über umfangreiche Förderansprüche für die Wiedereinglierung in das zivile Berufsleben. Die Förderansprüche als Soldat auf Zeit werden unterteilt in Dienstzeitversorgungsansprüche und in Berufsförderungsansprüche (BfD-Anspruch).


Überblick der Ansprüche nach Verpflichtungszeit:


SaZ < 18 Monate SaZ 13 (ohne Studium) (mit Studium)
18 Monate < SaZ 2
SaZ 14 (ohne Studium) (mit Studium)
SaZ 2
SaZ 15 (ohne Studium) (mit Studium)
SaZ 3
SaZ 16 (ohne Studium) (mit Studium)
SaZ 4
SaZ 17 (ohne Studium) (mit Studium)
SaZ 5
SaZ 18 (ohne Studium) (mit Studium)
SaZ 6
SaZ 19 (ohne Studium) (mit Studium)
SaZ 7
SaZ 20 (ohne Studium) (mit Studium)
SaZ 8 (ohne Studium) (mit Studium) SaZ 21 (ohne Studium) (mit Studium)
SaZ 9 (ohne Studium) (mit Studium) SaZ 22 (ohne Studium) (mit Studium)
SaZ 10 (ohne Studium) (mit Studium) SaZ 23 (ohne Studium) (mit Studium)
SaZ 11 (ohne Studium) (mit Studium) SaZ 24 (ohne Studium) (mit Studium)
SaZ 12 (ohne Studium) (mit Studium) SaZ 25 (ohne Studium) (mit Studium)