Zeitsoldaten sind bei uns willkommen...

Ergänzen Sie kurz: Zeitsoldaten erwartet bei uns...

- eine moderne Bildungseinrichtung auf der Expo Plaza in Hannover, die das Lernen fördert und fordert,
- ein motiviertes Dozententeam, das versteht Lehrinhalte interessant und praxisbezogen zu vermitteln,
- Studenten, die den Unterricht durch eigene Beiträge mitgestalten,
- eine offene Bildungskultur, die als Initialzündung für das eigene Lernen und die Selbstentwicklung genutzt werden kann.

Auf welche Produkte und Märkte hat sich Ihr Unternehmen spezialisiert?

Wir sind eine klassische Weiterbildungseinrichtung. Unsere Bildungsangebote richten sich an  junge Erwachsene mit einer beruflichen Erstausbildung entweder im kaufmännischen oder im gewerblich-technischen Bereich. Unsere Weiterbildungsangebote enden mit einer IHK Abschlussprüfung oder einer Staatlichen Abschlussprüfung, z. B. Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in oder Staatlich geprüfte/r Techniker/in.

Warum soll sich ein Zeitsoldat für eine Aus- bzw. Weiterbildung in Ihrem Haus entscheiden?

Wir nehmen unseren Bildungsauftrag sehr ernst und wir wollen, dass sich unsere Absolventen mit den bestmöglichen Voraussetzungen dem Arbeitsmarkt stellen. Für die Weiterbildung benötigen unsere Teilnehmer einen Laptop und einen Internetzugang. Es gehört zu unserem Selbstverständnis, dass Unterrichtsunterlagen per E-Mail weitergeleitet werden und das auch Informationen aus dem Internet für den Unterricht genutzt werden können. Bücher und andere Lehrmaterialien werden von der Schule gestellt. Das Equipment wie Beamer und digitale Whiteboards ergänzen das moderne Gesamterscheinungsbild der Einrichtung.

Unterstützen Sie Zeitsoldaten nach erfolgreichem Abschluss bei der Jobsuche?

Verschiedene Unternehmen und Betriebe fragen regelmäßig nach Absolventen unserer Schule nach und bieten Arbeitsplätze an. Darüber hinaus halten wir engen Kontakt zur Wirtschaft. Viele unserer Teilnehmer absolvieren bereits während der Studienzeit ein Praktikum und lernen so verschiedene Einsatzgebiete kennen. Selbstverständlich schulen wir im Vorfeld unsere Teilnehmer bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern und bieten das klassische Bewerbungstraining in Kombination mit einem Assessment-Center an.

Was unterscheidet Ihrer Meinung nach einen Zeitsoldaten von einem zivilen Kursteilnehmer?

Bei den Leistungen gibt es keine Unterschiede. Wir haben allerdings beobachtet, dass viele unserer Zeitsoldaten ein hohen Anspruch an Gemeinschaft haben und gern Verantwortung für sich und andere in Lerngruppen übernehmen.

Jetzt sind Sie gefragt! Was sollten Zeitsoldaten noch wissen?

Bevor Sie sich für eine Weiterbildung entscheiden, sollten Sie sich selbst ein Bild von der Bildungseinrichtung machen und am Unterricht teilnehmen. Wir laden Sie ganz herzlich zur Teilnahme am "Probe-Unterricht" im Campe Bildungszentrum Hannover ein, Sie sind jederzeit willkommen.