Dienstzeitende.de - Karriere nach der Bundeswehr

Wichtige Begriffe rund um das DZE

Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

E-Mail-Bewerbung

Die E-Mail-Bewerbung ist eine spezielle Form der Online-Bewerbung, bei der das zur Bewerbung gehörende Anschreiben den Kern einer E-Mail an den gewünschten Arbeitgeber bildet. Dazu ist der Text der Bewerbungs-E-Mail möglichst individuell, kurz und prägnant sowie ohne Abkürzungen oder Icons zu verfassen. Da aber nicht alle Unternehmen E-Mail-Bewerbungen akzeptieren, solltest du dich vorher genau darüber informieren, wie du dich bei deiner Wunschfirma bewerben kannst.

Als Anlage zur E-Mail ist ein Lebenslauf mit Bewerbungsfoto und gegebenenfalls auch das Anschreiben im Dateiformat beizufügen. Wegen der Gesamtgröße der E-Mail solltst du auf weitere Anhänge verzichten. Im Anschreiben kannst du auf mögliche Zertifikate oder Arbeits- bzw. Dienstzeugnisse hinweisen, die später auf Wunsch nachgereicht werden können.

Der Anhang sollte 3 Megabyte nicht überschreiten und möglichst nur Dateien im PDF-Format enthalten. Zur weiteren Kontaktaufnahme ist auf die vollständige Angabe der Kontaktdaten (Name, Postanschrift, E-Mail, Telefonnummer) sowie auf eine seriöse eigene E-Mail-Adresse (vorname.name@...de) zu achten.

Job- und Bildungsmesse

Entdecke auf der SOLDATA bundesweit und rund um die Uhr attraktive Arbeitgeber und Bildungsanbieter für deine Karriere nach der Bundeswehr.

Mehr Infos

WM - Tippspiel

Auch in diesem Jahr gibt es wieder unser kostenloses WM-Tippspiel mit tollen Gewinnen für alle Nutzer, Partner und Freunde von Dienstzeitende.de und der Online-Soldatenmesse.

Jetzt mitmachen
kostenlos

Jobchancen nach der Bundeswehr verdoppeln

Melde dich kostenlos
als aktiver oder Ex-Soldat an.

Hinterlege dein Profil
und deine Interessen.

Erhalte direkte Job-Anfragen
von Arbeitgebern.