DIENSTZEITENDE - Karriereplattform für Zeitsoldaten

Wichtige Begriffe rund um das DZE

Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Dienstzeitverkürzung

Als Zeitsoldat hast du keine direkte Möglichkeit dein Dienstverhältnis zu kündigen. Allerdings kannst du nach § 55 Absatz 3 Soldatengesetz (SG) eine vorzeitige Entlassung beantragen, wenn dein weiterer Verbleib in der Bundeswehr aus persönlichen, insbesondere häuslichen, beruflichen oder wirtschaftlichen Gründen einen „Härtefall" darstellen würde. Dies ist gewöhnlich dann der Fall, wenn sich deine persönlichen Lebensumstände in den zuvor genannten Bereichen völlig unerwartet und in besonders starker Weise verändert haben, so dass dein weiterer Verbleib in der Bundeswehr nicht mehr möglich ist. Ein gutes Jobangebot aus der zivilen Wirtschaft oder eine plötzliche Einstellungsmöglichkeit im öffentlichen Dienst werden jedoch nicht als "Härtefall" angesehen.

Beim Vorliegen eines „dienstlichen Interesses" kannst du als Soldaten auf Zeit deine Dienstzeit gemäß § 40 Abs. 7 Soldatengesetz ebenfalls auf Antrag verkürzen. Nach Bewertung durch die zuständige personalbearbeitende Stelle kann ein dienstliches Interesse beispielsweise dann vorliegen, wenn dein Dienstposten wegfällt und du in einem anderen Dienstbereich nicht mehr sinnvoll verwendet werden kann. Eine weitere Möglichkeit für ein "dienstliches Interesse" kann darin begründet sein, dass deine militärischen Qualifikation nicht mehr benötigt werden oder der aktuelle strukturelle Bedarf im jeweiligen Geburtsjahrgang bzw. in der Ausbildungs- und Verwendungsreihe (AVR) eine Dienstzeitverkürzung ermöglicht.

Ist deine Dienstzeit als Zeitsoldat mit einem erfolgreich abgeschlossenen Studium oder einer erfolgreichen Fachausbildung im Rahmen der militärischen Ausbildung verbunden, so besteht ein dienstliches Interesse grundsätzlich nur dann, wenn zwischen Abschluss der Ausbildung und deiner angestrebten Beendigung des Dienstverhältnisses bzw. dem Freistellungsanspruch noch mindestens drei Jahre Verwendung in der Bundeswehr liegen. Ausnahmen davon sind nur in den bereits genannten Fällen, wie dem Wegfall des Dienstpostens, möglich.

https://www.campe-bildungszentrum.de/bildungsangebot/?utm_source=dienstzeitende.de&utm_medium=300x250&utm_content=bildungsangebot&utm_campaign=campe
Anzeige

Weiterbildung nach DZE

Mit einer zertifizierten Weiterbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt oder staatlich geprüften Techniker eröffnen Sie sich neue Karrierechancen und den Zugang zur Managementebene.

Mehr Infos

8. Job- und Bildungsmesse für Soldaten

Entdecke auf der SOLDATA bundesweit und rund um die Uhr spannende Arbeitgeber und attraktive Bildungsanbieter für deine Karriere nach der Bundeswehr. Besuche jetzt das größte Event, dass es für Soldaten je gab!

Mehr Infos
kostenlos

Jobchancen nach der Bundeswehr verdoppeln

Melde dich kostenlos
als Soldat oder Reservist an.

Hinterlege dein DZE-Profil
und deine beruflichen Interessen.

Erhalte direkte Job-Anfragen
von Top-Arbeitgebern.