Begriffe und Abkürzungen in der Bundeswehr

Zurück zur Übersicht



LBS

LBS steht als Abkürzung für "Lehrberechtigungsschein". Diese besondere Qualifikation ist für die Ausbildung von Soldaten an bestimmten Geräten oder Fahrzeugen innerhalb der Bundeswehr erforderlich. Nur die Inhaber eines LBS dürfen an speziellem Gerät die Ausbildung leiten, Prüfungen durchführen und nach erfolgreichem Abschluss auch entsprechende Betriebsberechtigungsscheine (BBS) oder Zertifikate ausstellen.

Auch interessant für Sie: