Bei uns sind (ehemalige) Zeitsoldaten willkommen...

Seit nunmehr vier Jahren führen die ESB Business School Reutlingen und die Universität der Bundeswehr München das Programm “MBA International Management” für Offiziere gemeinsam durch. Durch die Stärken beider Partnerhochschulen konnte sich dieser MBA-Studiengang erfolgreich auf dem Weiterbildungsmarkt für ausscheidende Zeitoffiziere positionieren:

Die ESB Business School Reutlingen verfügt mit ihren akkreditierten MBA-Programmen über jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der Postgraduate Studies. Sie liegt regelmäßig bei den Rankings im Spitzenfeld und bietet ihren Studierenden durch Firmenforen, Career Services und Alumni-Aktivitäten einen exklusiven Zugang zu Top-Unternehmen aller Größenordnungen.

Die Universität der Bundeswehr in München blickt auf über 35 Jahre Erfahrung in der akademischen Ausbildung von Offizieren. Als Campusuniversität mit optimalen Lehr- und Forschungsbedingungen und durch ein Studium im Kleingruppenprinzip sind die Studienbedingungen hier mit amerikanischen Spitzenuniversitäten vergleichbar. Eingebettet in die Wissenschaftslandschaft und in die Innovationsregion München, gelang es der Universität in den letzten Jahren erstklassige Wissenschaftler zu gewinnen und langfristig zu binden.

Gemeinsam gestalten die Partner ein Programm, das für akademisches Niveau sowie direkte Anwendbarkeit in der internationalen Unternehmenspraxis steht. Dafür sprechen über 200 Absolventen des Studiengangs, die hochattraktive Arbeitsplätze in Industrie und Wirtschaft gefunden haben.