Bei uns sind (ehemalige) Zeitsoldaten willkommen...


Seit der Gründung im Jahre 1934 wird die Firma Köstner als mittelständisches Familienunternehmen geführt. Den eigentlichen Unterschied zu unseren oft konzerngeführten Wettbewerbern sehen wir unserem Selbstverständnis als Dienstleister für die Menschen in unserer Region.

Unsere Mitarbeiter machen den Unterschied

Jedes Unternehmen ist so gut wie seine Mitarbeiter und der Geist, in dem sie zusammenarbeiten.

Deshalb spielen Aus- und Weiterbildung, Information und Kommunikation für uns eine wichtige Rolle. Wir bilden permanent aus. Viele ehemalige Köstner-Lehrlinge haben heute wichtige Positionen im Unternehmen. Aber auch nach der Ausbildung hat ein Köstner-Mitarbeiter nie ausgelernt. Neue Produkte und organisatorischer Wandel machen es notwendig, sich laufend weiter zu bilden.