Bei uns sind (ehemalige) Zeitsoldaten willkommen...

Müller Dellentechnik ist mit über 2 Jahrzehnten Erfahrung einer der führenden Ausbildungsanbieter im Bereich Dellentechnik.

Im Gegensatz zu intern angebotenen Maßnahmen vermitten wir das Handwerk des Dellentechnikers nicht mit Grundübungen an ausgebauten Karosserieteilen. Wir bilden praxisgerecht an aktuellen Fahzeugen aus. Dadurch ist gewährleistet, das ein maximaler Lernerfolg, sowie eine intensive und individuelle Betreuung gegeben ist.

Der Eingliederung in das zivile Berufsleben steht somit nichts im Wege. In unseren ISO zertifizierten KFZ Meisterbetrieb bilden wir maximal 3 Absolventen pro Kurs aus. Die Ausbildungszeit ist somit bei gleichem Lerninhalt kürzer und effektiver als bei Blockveranstaltungen.

FACHAUSBILDUNG ZUM "QUALIFIZIERTEN DELLENTECHNIKER"

Kursinhalt:

  • Theoretische und fachpraktische Ausbildung am Fahrzeug
  • Grundlagen Arbeitssicherheit
  • Einsatz Spezialwerkzeuge
  • Erlernen der Drück- und Klebetechnik am Fahrzeug/an allen Karosserieteilen
  • Verwendung der Spezialbeleuchtung
  • Dellenbeseitigung in verschiedenen Erscheinungsformen
  • Ausbeulvoraussetzungen, Machbarkeit, Grenzen der Reparatur
  • Schadenbeurteilung und Kalkulation
  • Neukundenakquise, Gewerbeanmeldung, Werbung
  • Abwicklung von Versicherungsschäden


Zugangsvoraussetzungen:

Fachkräfte aus dem KFZ-Bereich bzw. Karosseriebau oder Quereinsteiger aus sämtlichen Berufen


Abschluss:

Ausbildungszertifikat zum qualifizierten Dellentechniker

Unterrichtsform: Vollzeit
Unterrichtsdauer: 40 UE
Unterrichtszeiten: 7:30 - 16:00 Uhr

BFD geförderte Bildungsmaßnahme
Dieser Kurs wird nach §4 Absatz 2 SVG und §5 SVG gefördert.
Lehrgangsgebühr: 3950,- €

TIPP:
Nutzen Sie den kostenlosen Infotag, um sich vor Ort über unsere Ausbildung zu informieren!

Auswärtigen Teilnehmern vermitteln wir gerne preisgünstige Zimmer in einer Pension in der Nähe des Schulungszentrums.

 
 

DZE-Interviews

Bild Im Kampf an der Beulenfront

Im Kampf an der...

StUffz Wehrheim informiert über die Ausbildung zum Dellentechniker.