DIENSTZEITENDE - Karriereplattform für Zeitsoldaten
Esslinger Rohrleitungsbau GmbH
Esslinger Rohrleitungsbau GmbH

Esslinger Rohrleitungsbau GmbH

Dieselstraße 22, 73734 Esslingen
0711/94588350
Der Name Esslinger Rohrleitungsbau steht für Kompetenz und Qualität im energietechnischen Bereich Wir verbinden Leitungselemente zum Transport fester, flüssiger und gasförmiger Medien.

Über uns

Über unsere Arbeit:

Rohrleitungsbau ist anspruchsvoll und der Gesetzgeber stellt hohe Anforderungen an die Qualität unserer Arbeit. Die Einhaltung der Richtlinien DVGW sichern seit über 30 Jahren die Qualität unserer Arbeit. Unsere organisatorische Fachkompetenz und Leistungsfähigkeit weisen wir durch das Qualifikationsverfahren gem. DVGW Arbeitsblatt GW 301 G1 / W1 und GW 302 Gruppe R2 nach.

Als Partner von Versorgungsunternehmen verlegen wir Gas- und Wasserleitungen in allen Nennweiten und Druckstufen bis 100 bar in allen gängigen Werkstoffen wie Guss, Stahl und PE-HD.

Die Esslinger Rohrleitungsbau GmbH hat seit 1978 die DVGW-Zulassung, die Zulassung bedeutet, dass wir Gas und Wasserrohre auch in höchsten Druckstufen und Nennweiten verlegen können.

Wir arbeiten nach neuestem Stand der Technik. Dabei orientieren wir uns an den Richtlinien des DVGW Regelwerkes und gewährleiten somit ein Höchstmaß an Betriebssicherheit. Für uns sind die Zertifikate G1 und W1 sehr wichtig, denn sie ermöglichen uns, an öffentlichen Ausschreibungen teilzunehmen. Zurzeit betreuen wir für die EnBW drei Versorgungsbezirke in Baden-Württemberg.

Weiterhin übernehmen wir sowohl bei der Gas- oder Wasserversorgungsleitung sämtliche Montage- und Inneninstallationen bis zum Abnahmegerät des Endverbrauchers.

Wie alles begann:

Unser Unternehmen wurde 1949 in Esslingen von Ludwig Leidig gegründet.

Damaliger Firmensitz war der Hellerweg. Fast 30 Jahre führte er das Unternehmen erfolgreich. Zu seinen größten Aufträgen gehörten die Versorgungsleitungen, die er 1959 am Stuttgarter Hauptbahnhof verlegte. Schon damals arbeitete er mit den Technischen Werken Stuttgart zusammen, der heutigen EnBW. Leider starb der Gründer Ende der 70er Jahre bei einem Verkehrsunfall. Zum Glück fanden sich mit Willy Schäfer, Paul Kreder und Gustav Luptowitsch drei erfahrene Männer, die das Unternehmen unter dem heutigen Namen Esslinger Rohrleitungsbau GmbH (ERB) weiterführten. 1978 wurde der Grundstein für ein neues Gebäude in der Eberspächerstraße gelegt. Im selben Jahr erhielt die ERB ihre DVGW-Zulassung und wurde ins Handelsregister eingetragen. Weil die ERB weiter wachsen wollte, schloss sie sich 2011 mit der Erb Energietechnik GmbH + Co. KG zusammen. Helmut Erb trat als Gesellschafter und Geschäftsführer ein. Das Unternehmen zog zum zweiten Mal um, diesmal in die Dieselstraße, wo sie bis heute noch ist.


Bauleiter/Schweißfachingenieur (m/w/d)
Esslingen Am Neckar Festanstellung
Schweißer, Monteur, Installateur
Esslingen Am Neckar Festanstellung
“Haben Sie Fragen? Sprechen Sie uns an!”
Inka Erb
Frau Inka Erb
Assistenz der Geschäftsführung
0711- 945 88 35 0
Geben Sie Ihre Kontaktdaten an, damit wir Ihnen antworten können:
Das Unternehmen wird Sie per E-Mail oder telefonisch
kontaktieren, um Ihre Anfrage zu beantworten.