Bei uns sind (ehemalige) Zeitsoldaten willkommen...


Asklepios zählt zu den führenden privaten Betreibern von Krankenhäusern sowie Gesundheitseinrichtungen in Deutschland und beschäftigt mehr als 46.000 Mitarbeiter. Die Klinikgruppe steht für eine hoch qualifizierte Versorgung ihrer Patienten mit einem klaren Bekenntnis zu Qualität, Innovation und sozialer Verantwortung.

Wir bieten bundesweit mit rund 150 Gesundheitseinrichtungen ein breites Leistungsspektrum und damit abwechslungsreiche Aufgaben für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Unternehmensverbund decken wir das gesamte Versorgungsspektrum medizinischer Leistungen ab: Neben der Maximal-, Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sind Fachkrankenhäuser mit besonderen Spezialgebieten weit über die jeweilige Versorgungsregion hinaus tätig. Als Träger von Rehakliniken haben wir die Möglichkeit, die gesamte stationäre Versorgung aus einer Hand zu gewährleisten. Ambulante Unterstützung finden unsere Patienten zudem auch in unseren Medizinischen Versorgungszentren.
 
Wir sind sehr stolz darauf bundesweit Spitzenpositionen einzunehmen: 

  • Größtes Krankenhauscluster Europas in Hamburg
  • Größte deutsche Kinderherzchirurgie im nordrhein-westfälischen Sankt Augustin
  • Führendes Zentrum für Pneumologie in München-Gauting
  • Orthopädisches Spitzenzentrum in Bad Abbach
  • Sechs Krankenhäuser der Maximalversorgung
  • Eine der größten Geburtskliniken Deutschlands in Hamburg-Altona
  • Einer der größten deutschen Klinikträger für psychiatrische Medizin inkl. Maßregelvollzug

Darüber hinaus verfügen wir mit MEDILYS über eines der größten Kliniklabore Europas. Jährlich werden mehr als zehn Millionen Analysen und mehr als 18 Millionen Befunde vorgenommen.

Im Mittelpunkt unserer Philosophie steht der Mensch:

Auch in der Spitzenmedizin ist die persönliche Zuwendung entscheidend, um wieder gesund zu werden. Jeder Patient soll diese im bestmöglichen Maße erhalten. In unseren Einrichtungen behandeln unsere Ärzte und Pflegekräfte jährlich mehr als zwei Millionen Patienten.